Eine starke GemeinschaftSolarkraft auf der Medardus GrundschuleBürgerEnergie ErzeugungGenoPV in der ZukunftWasserkraft aus dem InnNeue Energie Bendorf

Ziele der Neue Energie Bendorf eG

CO2-Einsparung „Die Herausforderungen in Bezug auf den Klimawandel werden in Zukunft nicht kleiner werden, von daher ist es unabdingbar zu verstehen, dass unser Handeln jeden Tag in direktem Zusammenhang mit dem Klimawandel und dessen Folgen steht. Umso positiver ist es, dass man als Einzelner direkten Einfluss nehmen kann.“  Laura Gouverneur  Klimaschutzmanagerin

Der ökologische Umbau der Energielandschaft zu einer dezentralen, nachhaltigen, atomstromfreien und bürgereigen Versorgung ist der einzige Weg das Klima zu schützen. Solange ein rein monetäres Renditestreben die Handlungen bestimmt, wird es keine Abkehr vom bestehenden System geben. Ökologisch produzierter Strom, wie unser MykStrom, reduziert zum Beispiel den CO2-Ausstoß um mindestens 75%.

Weiterlesen: Klimaschutz

WappenDie Neue Energie Bendorf eG strebt an, für den Landkreis Mayen-Koblenz einen erheblichen Anteil seines Energiebedarfs aus Erneuerbaren Energien zu decken, durch Beratung zu helfen energieeffizient zu wirtschaften und die regionalen Potenziale nachhaltig zu nutzen. Hier ist die politische Umsetzung des Bürgerwillens gefragt.

Weiterlesen: Regionale Energieversorgung

Nachhaltige GewinneDie Energiegenossenschaft Neue Energie Bendorf eG entthront den Gewinn als Prinzip des unternehmerischen Handelns. Wenn der einzige Motor für wirtschaftliches Handeln das Erzielen von Gewinnen ist, geht die Verantwortung für zukünftige Generationen verloren.

Weiterlesen: Nachhaltige Gewinne

Bürgerrunde

Ein Kernelement der Energiegenossenschaft Neue Energie Bendorf eG ist die Mitbestimmung. Bürgerschaftliches Engagement ist der Nährboden für gute Lebensqualität. Dies zu beweisen ist eine Sache der Tat.

Weiterlesen: Bürgerschaftliches Engagement

Anschrift

Neue Energie Bendorf eG
Am Röttchenshammer 75
56170 Bendorf
Legetøj og BørnetøjTurtle